Sonntagsbraten_Buchbindung_Editorial-Design_Max Glimm
Sonntagsbraten_Editorial-Design_Vorsatzpapier_Max Glimm
Beim Aufschlagen der mehrlagigen Fadenbindung
wird das bedruckte Vorsatzpapier sichtbar.
Sonntagsbraten_Editorial-Design_Titelei_Max Glimm
Das geschlossene Format hat
die Ausmaße von 141 x 186 mm.
Sonntagsbraten_Editorial-Design_Inhaltsverzeichnis_Max Glimm
Neben zahlreichen Abbildungen finden sich im
Buch Interviews und verschiedene Verzeichnisse.
Sonntagsbraten_Zigarette am Morgen_Editorial-Design_Max Glimm
Unterschiedlichste Menschen werden nach
ihrem sonntäglichen Konsumverhalten befragt.
Sonntagsbraten_Berner-Würstchen_Editorial-Design_Max Glimm
Die im Interview genannten Lebens-
mittel werden abstrahiert dargestellt.
Sonntagsbraten_Regenbogenforelle_Editorial-Design_Max Glimm
Alle Nahrungsmittel werden in einem
Verfahren auf 1,5 mm dicke gepresst
Sonntagsbraten_gepresste Lebensmittel_Max Glimm
Farbig lackierte Transparentseiten unterstützen
ein Hindurchscheinen der Abbildungen.
Sonntagsbraten_Toastbrot_Editorial-Design_Max Glimm
Motive auf transparenten Folien lassen
einen Vergleich der Darstellungen zu.
Sonntagsbraten_Schrift aus Soßen_Editorial-Design_Max Glimm
Mit verschiedenen Soßen werden Schriftzüge gestaltet,
die im Index des Buches aufgelöst werden.
Alternative Food-Fotografie_Editorial-Design_Max Glimm
Jede Lage des Buches hat eine bestimmte Farb-
welt, die sich an den Lebensmitteln orientiert.
Sonntagsbraten_Zerstörtes Eis_Editorial-Design_Max Glimm
Moosgummi-Drucke geben die Formen der
verschiedenen Nahrungsmittel abstrakt wieder.
Sonntagsbraten_gepresster Burger_Editorial-Design_Max Glimm
Fleisch gibt es auf Grund von Massen-
tierhaltung in der Woche wie am Wochenende.
Alternative Darstellung von Nahrung_Editorial-Design_Max Glimm
Bei den meisten Personen unterscheidet sich die
sonntägliche Mahlzeit nicht vom Werktags-Essen.
Sonntagsbraten_Editorial-Design_Max Glimm
Abstrakte Vergleiche stellen das
Sterben des Sonntagsbratens dar.
Sonntagsbraten_Sushi_Editorial-Design_Max Glimm
Eine Portion Sushi wird vor und
nach dem Pressvorgang dargestellt.
Sonntagsbraten_Editorial-Design_Max Glimm
Ein Ehepaar erläutert, dass der klassische
Sonntagsbraten für sie ausgestorben sei.
Pommes Grotesk_Editorial-Design_Max Glimm
Die Headline-Schrift des Buches wird
aus gepressten Pommes frites generiert.
Sonntagsbraten_Gepresstes Eis_Editorial-Design_Max Glimm