Faszination Ekel_Editorial-Design_Max Glimm
Schweizer Broschur_Editorial-Design_Max Glimm
Das Buch wird vom Gestalter
per Fadenbindung gebunden.
French Link Stitch_Editorial-Design_Max Glimm
Es handelt sich um eine «Schweizer-Broschur»
mit der Bindung «French Link Stitch».
Faszination Ekel_Haut_Editorial-Design_Max Glimm
In jeder Lage des Buches wird
eine Kategorie des Ekels behandelt.
Faszination Ekel_Fußnägel_Editorial-Design_Max Glimm
Im Kapitel «Aufdringliche Nähe» wird der Ekel
zu fremden und unerwünschten Personen beschrieben.
Faszination Ekel_Typografie_Editorial-Design_Max Glimm
Mit dem «Schutz vor Ungenießbarem» wird
der evolutionäre Ursprung des Ekels beschrieben.
Faszination Ekel_Schimmel_Editorial-Design_Max Glimm
Nahrungsekel schützt den menschlichen
Körper vor Schäden und Vergiftung.
Faszination Ekel_Schimmel-Fleisch_Max Glimm
Verschiedene Schimmel-Stadien von Fleisch
zeigen faszinierende Bildwelten.
Faszination Ekel_Lichtschalter_Editorial-Design_Max Glimm
Das Kapitel «Sauberkeitserziehung» steht für die Entstehung von
Ekel durch das Überschreiten von gesellschaftlichen Grenzen.
Faszination Ekel_Durchgehende Druckbögen_Max Glimm
Durchgehend bedruckte Druckbögen lassen die
Abbildungen optisch näher an den Betrachter rücken.
Faszination Ekel_Mülleimer_Editorial-Design_Max Glimm
Der Mülleimerinhalt einer studentischen
WG beginnt zu schimmeln.
Faszination Ekel_Regenbogenpresse_Editorial-Design_Max Glimm
Durch ihren Umgang mit der Wahrheit kann die
«Regenbogenpresse» moralischen Ekel erregen.
Faszination Ekel_Regenbogenpresse_Editorial-Design_Max Glimm
Durch das Missachten von gestalterischen
Regeln kann ebenso Ekel erregt werden.
Faszination Ekel_Schweinehirn und Hühnerfüße_Editorial-Design_Max Glimm
Ekel kann ein Hilfsmittel des Menschen zur
«Verdrängung der eigenen Sterblichkeit» sein.
Faszination Ekel_Ekelfernsehen_Editorial-Design_Max Glimm
Die Abbildungen des «Ekelfernsehens» werden vom Fernseher
abfotografiert und das Raster des LCD-Bildschirms ist sichtbar.
Faszination Ekel_Ekelfernsehen_Editorial-Design_Max Glimm
Am Ende jeder Buchlage findet sich ein Index,
der alle Abbildungen des Kapitels erläutert.
Faszination Ekel_Editorial-Design_Max Glimm
Jedes Kapitel fängt mit einem
einläutenden textlichen Fundstück an.
Faszination Ekel_Insekten-Phobie_Editorial-Design_Max Glimm
Typografische Listen gehen
inhaltlich auf das Thema Ekel ein.
Faszination Ekel_Zophobas und Mehlwürmer_Editorial-Design_Max Glimm
Für das Kapitel «Kleinsttiere» werden
lebende Futtertiere fotografiert.
Faszination Ekel_Clubtoiletten_Max Glimm
Im Buch werden «Clubtoiletten» als
Örtlichkeiten des Ekels definiert.
Faszination Ekel_Clubtoiletten_Editorial-Design_Max Glimm
Die Toiletten werden gegenübergestellt und in
ihrer Ekel-Intensität verglichen.
Faszination Ekel_Bachelorarbeit_Editorial-Design_Max Glimm
Zu jedem Kapitel wird ein
exemplarisches Plakat erstellt.